Einmalige „Standrohrgebühr“

Galerie

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Einmalige „Standrohrgebühr“ für zusätzliche schnelle Wasserentnahme Der Zweckverband Wasserversorgung Rottal gibt bekannt, dass für Kunden, die zur schnellen Befüllung von Pools, großflächige Bewässerungen etc., z.B. Wasser aus unseren Hydranten entnehmen, eine einmalige „Standrohrgebühr“ von 60 EUR brutto anfällt. Hintergrund-Info zu … Weiterlesen